Hair


COMÉDIE MUSICALE
MUSICAL


Broadway Musical Company New York

Gerome Ragni, James Rado, Buch, Text.  
Galt McDermot, Musik. Michael Butler, Produktion für den Broadway. 
Frank Serr, Produzent. 
Kendra Payne, Regie, Choreographie. Garrick Vaughan, musikalische Leitung. Nadie Kühn, Co-Regisseurin. Claudia Nitzsche, Kostümdesign. Frank van Wanrooij, musical supervisor . Dennis Kurz, Lichtkreation. Armin Emser, Licht. Ingo Esselen, Ton. Sascha "Nick" Renn, stage manager. Bernard Flegar, Technik. 

Brett Travis, Berger. Michael Moore, Woof. Nick Anastasia, Claude. Yarissa Millan, Sheila. Shannon Dionne, Dionne. Karley Willocks, Crissy. 

Adam Urbanowicz, Piano. Bernard Flegar, Schlagzeug. Michal Budnik, Bass. Zibi Zawadzki, Gitarre. 


USA, Ende der 1960er Jahre. Esoterik, Räucherstäbchen, LSD und freie Liebe - das sind die ausschlaggebenden Attribute der Blumenkinder. Im Mittelpunkt der Geschichte von Hair stehen der aus patriotisch-bürgerlichen Verhältnissen stammende Claude H. Bukowski und die Hippie-Truppe von George Berger und seinen Freunden. Der zu seiner Einberufung nach New York gereiste Claude wird durch seine Erfahrungen mit Berger, Freundin Sheila sowie seiner konservativen Herkunft immer mehr in einen inneren Konflikt getrieben. Wird er seine neu erworbenen, pazifistischen Ideale ignorieren und als Soldat in Vietnam seinem Land dienen, Menschen töten und vielleicht sogar sein eigenes Leben riskieren? Oder wird er seinen Dienst verweigern, und somit eine Gefängnisstrafe und gesellschaftliche Ächtung in Kauf nehmen? Hair feierte 1966 als Off-Broadway - Inszenierung seine Uraufführung und gilt bis heute als Meilenstein des Musiktheaters. Durch die Provokationen des damaligen modernen Theaters und den Unruhen durch die Protestbewegung entstand ein Text aus einer Symbiose aus harten, vorwurfsvollen Zeilen und einer friedlichen, weichen Poesie. In Hair erleben die Zuschauer nicht nur eine brillante Show aus Tanz, Musik und farbenfrohen Kostümen, sondern nehmen gleichzeitig an einer unterhaltsamen und dramatischen Geschichtsstunde teil. Sie spüren am eigenen Leib die Angst und die zeitgleiche Hoffnung der Menschen auf eine bessere Zukunft. Tiefsinnige Lyrik, atemberaubende Lieder und Choreographien machen Hair zu einem unvergesslichen Ereignis.

Vorstellungen

Mi 09 Mai 2018 20:00

Veranstaltungsort

CAPE - Centre des Arts Pluriels Ettelbruck
1 place Marie-Adélaïde
L-9063 ETTELBRUCK
Luxembourg

Tickets
Eintrittspreis

1.50 € Kulturpass
20.50 € Tarif jeunes
41.00 € Tarif normal

Hair-19-300dpi-©Frank-Serr-Showservice-Int
Hair-19-300dpi-©Frank-Serr-Showservice-Int
Hair-01-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-01-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-03-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-03-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-11-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-11-300dpi-©Frank-Ser-Showservice-Int
Hair-28-300dpi-©Frank-Serr-Showservice-Int
Hair-28-300dpi-©Frank-Serr-Showservice-Int