Dimitris Papaioannou


Dimitris Papaioannou hat zunächst Bildende Kunst studiert und sich einen Namen als Illustrator und Comic-Zeichner gemacht, bevor er sich dem Tanz zuwandte. Mit seiner Kompanie Edafos, die er 16 Jahre lang leitete, erhielt er 1994 den griechischen Nationalpreis für Tanz in der Kategorie "beste Choreographie" für sein Stück Medea . Einem Millionenpublikum bekannt wurde er durch seine Inszenierungen der Eröffnungs- und Schlusszeremonie der Olympischen Spiele in Athen 2004. In seinem neuen Werk, das noch im Entstehen begriffen ist, begibt er sich mit elf Tänzern auf eine Reise durch das menschliche Leben, auf die Suche nach einem verborgenen Schatz, eine innere archäologische Grabung nach dem Sinn.




Conceived & directed by Dimitris Papaioannou With Pavlina Andriopoulou, Costas Chrysafidis, Ektor Liatsos, Ioannis Michos, Evangelia Randou, Kalliopi Simou, Drossos Skotis, Christos Strinopoulos, Yorgos Tsiantoulas, Alex Vangelis Creative Producer & Assistant Director Tina Papanikolaou
Assistant Director & Lighting Design Assistant Stephanos Droussiotis
Assistant Director & Rehearsal Director Pavlina Andriopoulou
Tour Manager & International Relations Julian Mommert World Premiere Onassis Cultural Centre - Athens (24 May - 11 June 2017) Produced by Onassis Cultural Centre - Athens
Co-produced by CULTURESCAPES Greece 2017 (Switzerland), Dansens Hus Sweden, EdM Productions, Fondazione Campania dei Festival - Napoli Teatro Festival Italia, Les Théâtres de la Ville de Luxembourg, National Performing Arts Center-National Theater & Concert Hall NPAC-NTCH (Taiwan), Seoul Performing Arts Festival SPAF (Korea), Théâtre de la Ville / La Villette (Paris)
Executive producer 2WORKS
With the support of ALPHA BANK
Your travel sponsor AEGEAN AirlinesJeudi 29  MARS 2018 à 20h00 (tickets)

DURÉE inconnue,spectacle en créationAdultes 25 , 20 , 15 / Jeunes 8 / Kulturpass bienvenu Lieu: Grand Théâtre / Grande Salle

Vorstellungen

Do 29 März 2018 20:00 Horaire

Veranstaltungsort

Grand Théâtre de la Ville de Luxembourg
1 Rond-point Schuman
L-2525 LUXEMBOURG
Luxembourg

Tickets
Kontakt

www: www.theatres.lu/-p-20002702.html

index
(c) Julian Mommert