FR DE EN

International

Die THEATER FEDERATIOUN verfolgt das Ziel, die Bekanntheit der Luxemburgischen Bühnenkunst im Ausland zu erhöhen und die internationale Netzwerkbildung der luxemburgischen Künstler und kulturellen Einrichtungen dauerhaft zu fördern. In diesem Rahmen unterstützt sie jedes Jahr eine französischsprachige und eine deutschsprachige Produktion, die damit jeweils am "OFF" des Festival d'Avignon sowie am FRiNGE Festival der Ruhrfestspielen Recklinghausen teilnehmen können und dort einen Einblick in das luxemburgische Theaterschaffen gewähren. Bei beiden Festivals handelt es sich um alternative Formen der "großen" Festivals, die sich neuen Formaten und ungewöhnlichen Performances widmen.

Im Rahmen ihrer Bestrebungen den Export der luxemburgischen Bühnenkunst zu unterstützen, ist die THEATER FEDERATIOUN ebenfalls auf der Internationalen Tanzmesse NRW vertreten, eine der weltweit größten Plattformen für den zeitgenössischen Tanz, die alle zwei Jahre in Düsseldorf stattfindet. Mit der Tanzmesse wurde eine ideale Plattform gefunden, um den luxemburgischen Tanz in einen internationalen Austausch einzubinden und neue Kooperationswege einzuschlagen.

 

>> Luxemburgische Produktionen auf Tournee

 

© Aada Niilola
© Aada Niilola